Aus Leidenschaft

MULESINGFREI

aus Respekt vor den Tieren

HANDMADE

von Hand gefärbt

KREATIV

von der Natur inspiriert

Hot Lilie

Johannesbeerblüte

Birke & Panther

Hier geht es direkt zum Shop

Unsere Wolle

Wir hier bei den FÄRBEBENGELN haben eine Leidenschaft für Garne zum Handarbeiten entwickelt. Wir lieben es schöne und einzigartige Farben zu kreieren und diese mit unseren Garnen zu vereinigen. Im Ergebnis schaffen wir Unikate, die Euch zu Euren schönen und einzigartigen Kreationen inspirieren sollen.

Biologisch einwandfreie Farben und Tierschutz haben für uns eine Bedeutung. Deshalb kommen bei uns ausschließlich Farben des Herstellers Ashford sowie Wolle der Hersteller Lang Yarns und Lanartus zum Einsatz. Die Ashford-Farbstoffe entsprechen den strengen EU-Vorschriften und Textil-Hersteller bestätigen, dass mit den Ashford-Farbstoffen gefärbte Stoffe nach dem Oeko-Tex-Standard 100 zertifiziert werden können. Dieser Standard ist der bekannteste Standard für die Zertifizierung ökologisch sicherer Kleidung. Detaillierte Informationen findet Ihr unter https://www.oeko-tex.com.

Bei den Wollqualitäten streben wir den Einkauf von mulesingfreien Materialien an. Allerdings mussten wir lernen, dass es für Garnhersteller, die ihre Rohmaterialien  auf der ganzen Welt einkaufen, sehr schwierig sein kann, entsprechende Bestätigungen auszustellen.

Die Färbebengel stehen für Kreativität, Experimentierfreudigkeit und Leidenschaft für schöne Wolle. Wir fühlen uns tief verbunden mit Hamburg. Deshalb entschlossen wir uns auch unsere Woll-Qualitäten nach Hamburger Stadtteilen zu benennen. Bei unseren Farbkompositionen lassen wir uns von unserer direkten Umgebung, von Garten bis zur Küche, inspirieren Das alles spiegelt sich unmittelbar in der Namensgebung wider.

Wir wissen, dass Ihr viel Zeit und Energie in die Schaffung wunderbarer und tragbarer Kunst investiert. Darin möchten wir Euch unterstützen. Gibt es einen besonderen Farbwunsch oder sucht Ihr nach einer gewagten Farbkombination? Nehmt Kontakt mit den Färbebengeln auf und wir schauen zusammen, was möglich ist.

 

Das Unternehmen Lang Yarns ist hier schon sehr weit, so dass man entsprechende Aussagen auf ihrer Webseite finden kann.
Die Firma Lanartus befindet sich noch im Prozess, dass ihre Hersteller entsprechende Zertifizierungen abgeschlossen haben. Wir haben uns entschlossen, trotz fehlender schriftlicher Bestätigung, die Garne von Lanartus weiterhin einzusetzen, da wir ihre Bemühungen und Aktivitäten als glaubhaft einordnen und respektieren.

Die Unternehmen Lang Yarns und Lanartus sind derzeit die Lieferanten unseres Vertrauens.

Unsere Wolle

Wir hier bei den FÄRBEBENGELN haben eine Leidenschaft für Garne zum Handarbeiten entwickelt. Wir lieben es schöne und einzigartige Farben zu kreieren und diese mit unseren Garnen zu vereinigen. Im Ergebnis schaffen wir Unikate, die Euch zu Euren schönen und einzigartigen Kreationen inspirieren sollen.

Biologisch einwandfreie Farben und Tierschutz haben für uns eine Bedeutung. Deshalb kommen bei uns ausschließlich Farben des Herstellers Ashford sowie Wolle der Hersteller Lang Yarns und Lanartus zum Einsatz. Die Ashford-Farbstoffe entsprechen den strengen EU-Vorschriften und Textil-Hersteller bestätigen, dass mit den Ashford-Farbstoffen gefärbte Stoffe nach dem Oeko-Tex-Standard 100 zertifiziert werden können. Dieser Standard ist der bekannteste Standard für die Zertifizierung ökologisch sicherer Kleidung. Detaillierte Informationen findet Ihr unter https://www.oeko-tex.com.

Bei den Wollqualitäten streben wir den Einkauf von mulesingfreien Materialien an. Allerdings mussten wir lernen, dass es für Garnhersteller, die ihre Rohmaterialien  auf der ganzen Welt einkaufen, sehr schwierig sein kann, entsprechende Bestätigungen auszustellen.

 

Das Unternehmen Lang Yarns ist hier schon sehr weit, so dass man entsprechende Aussagen auf ihrer Webseite finden kann.
Die Firma Lanartus befindet sich noch im Prozess, dass ihre Hersteller entsprechende Zertifizierungen abgeschlossen haben. Wir haben uns entschlossen, trotz fehlender schriftlicher Bestätigung, die Garne von Lanartus weiterhin einzusetzen, da wir ihre Bemühungen und Aktivitäten als glaubhaft einordnen und respektieren.

Die Unternehmen Lang Yarns und Lanartus sind derzeit die Lieferanten unseres Vertrauens.

Die Färbebengel stehen für Kreativität, Experimentierfreudigkeit und Leidenschaft für schöne Wolle. Wir fühlen uns tief verbunden mit Hamburg. Deshalb entschlossen wir uns, auch unsere Woll-Qualitäten nach Hamburger Stadtteilen zu benennen. Bei unseren Farbkompositionen lassen wir uns von unserer direkten Umgebung, von Garten bis zur Küche, inspirieren. Das alles spiegelt sich unmittelbar in der Namensgebung wider.

Wir wissen, dass Ihr viel Zeit und Energie in die Schaffung wunderbarer und tragbarer Kunst investiert. Darin möchten wir Euch unterstützen. Gibt es einen besonderen Farbwunsch oder sucht Ihr nach einer gewagten Farbkombination? Nehmt Kontaktmit den Färbebengeln auf und wir schauen zusammen, was möglich ist.

Uns ist es sehr wichtig, eine farbstabile Wolle auf den Markt zu bringen. Aus diesem Grunde verstrickten wir aus jedem Strang eine kleine Menge, um diese anschließend mit der Waschmaschine zu waschen. Erst als wir uns davon überzeugen konnten, dass sich die Farbe gut hält, ging die Wolle auf den Markt.

Unsere Wolle finden Sie auf
www.wildeengel-stricken.de

Wollqualitäten

Eppendorf

Himber-Sahne

Eppendorf

50% Schurwolle (Merino extrafine, superwash) mulesing frei
50% Seide (Tussah)
Lauflänge ca. 400m / 100g
Nadel – Nr 2,5 – 3,5

Marienthal

Glasflecken & Grashüpfer

Marienthal

75% Schurwolle (Merino extrafine, superwash)
25% Polyamid
Lauflänge ∼420 m / 100g
Nadel-Nr. 2,5-3,5

Blankenese

Bauernrose

Blankenese

100% Schurwolle (Merino extrafine, superwash) mulesing frei
Lauflänge ∼600 m / 100g
Nadel-Nr. 2,5-3,0

Langenhorn

Schleierwolke

Langenhorn

100% Schurwolle (Merino extrafine, superwash)
Lauflänge ∼400 m / 100g
(4-fach)
Nadel-Nr. 2,5-3,5
Bei Langenhorn handelt es sich um ein verzwirntes Garn

Curslack

Buntspecht

Curslack

75% Schurwolle (Corriedale traceable, superwash)
25% Polyamid, mulesing frei Lauflänge ∼410 m / 100g
Nadel-Nr. 2,5-3,5

Winterhude

Abendhimmel & Quellwasser

Winterhude

80% Schurwolle (Merino extrafine, superwash) mulesing frei
20% Seide
Lauflänge ∼250 m / 100g
Nadel-Nr. 3,5-4,5

Niendorf

Sonne Afrikas

Niendorf

100% Schurwolle (Merino extrafine, superwash), mulesing frei
Lauflänge ∼420 m / 100g
Nadel-Nr. 2,5-3,5
Single Garn

Wedel

Rotlachs & wilder Mohn​

Wedel

100% Schurwolle (Merino extrafine, superwash)
Lauflänge ∼600 m / 100g
Nadel-Nr. 2,5-3,0

Barmbek

Blaumeise

Barmbek

80% Schurwolle (Merino extrafine, superwash), mulesing frei
20% Polyamid
Lauflänge ∼425 m / 100g
Nadel-Nr. 2,5-3,5

Jenfeld

Birke

Jenfeld

75% Schurwolle (Merino extrafine, superwash)
25% Polyamid (6-fach)
Lauflänge ∼420 m / 150g
Nadel-Nr. 2,5-3,5

50% Schurwolle (Merino extrafine, superwash) mulesing frei
50% Seide (Tussah)
Lauflänge ca. 400m / 100g
Nadel – Nr 2,5 – 3,5

100% Schurwolle (Merino extrafine, superwash)
Lauflänge ∼600 m / 100g
Nadel-Nr. 2,5-3,0
100% Schurwolle (Merino extrafine, superwash) mulesing frei
Lauflänge ∼600 m / 100g
Nadel-Nr. 2,5-3,0
100% Schurwolle (Merino extrafine, superwash), mulesing frei
Lauflänge ∼420 m / 100g
Nadel-Nr. 2,5-3,5
Single Garn
80% Schurwolle (Merino extrafine, superwash), mulesing frei
20% Polyamid
Lauflänge ∼425 m / 100g
Nadel-Nr. 2,5-3,5
100% Schurwolle (Merino extrafine, superwash)
Lauflänge ∼400 m / 100g
(4-fach)
Nadel-Nr. 2,5-3,5
Bei Langenhorn handelt es sich um ein verzwirntes Garn
75% Schurwolle (Merino extrafine, superwash)
25% Polyamid
Lauflänge ∼420 m / 100g
Nadel-Nr. 2,5-3,5
80% Schurwolle (Merino extrafine, superwash) mulesing frei
20% Seide
Lauflänge ∼250 m / 100g
Nadel-Nr. 3,5-4,5
75% Schurwolle (Corriedale traceable, superwash)
25% Polyamid, mulesing frei Lauflänge ∼410 m / 100g
Nadel-Nr. 2,5-3,5
75% Schurwolle (Merino extrafine, superwash)
25% Polyamid (6-fach)
Lauflänge ∼420 m / 150g
Nadel-Nr. 2,5-3,5

Entstehungsgeschichte

Entstehungs-
geschichte

Wir, dass sind Uwe und Beate, haben immer schon kreativ gearbeitet. Farben spielten dabei ebenso eine wichtige Rolle wie gute Materialien. Ich, Beate, als begeisterte Häklerin und Strickerin liebte schon immer schöne Wolle. Als mir dann auf einem Kunsthandwerkermarkt eine Färberin ein Färbeset verkaufte, war der Grundstein gelegt. Anfänglich färbte ich im Garten mit Ostereierfarbe. Nachdem ich die wirklich schön gefärbte Wolle zu Socken und Tüchern verarbeitet hatte und sommersonnenfarbene Socken meine Füße schmückten, war ich infiziert.

Leider musste ich feststellen, dass meine geliebten Socken mit jeder Maschinenwäsche mehr verblassten. So probierte ich weiter mit anderen Farben. Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie schnell mein Stash wuchs. Zu diesem Zeitpunkt kam Uwe ins Spiel. Auch er lebt mit Wolle, da seine Frau schon immer strickt und zusätzlich auch noch eine Wollladeninhaberin ist. Angesteckt von der Idee, mit Farben zu experimentieren, stieg er mit ein und die Idee, sich als Handfärber zu versuchen, war geboren. Seit 2019 tummeln sich nun die färbe B engel auf dem Markt.

Consent Management mit Real Cookie Banner